Menü:

Gegen die Plastikflut - Schönheit, Kunst und Nachhaltigkeit

Plastiktüten sind sowas von out! Allerdings sind die ollen, dünnen Supermarkt-Stofftaschen auch alles andere als schön. Und Baumwolltaschen sind auch nicht sooooo ökologisch, denn die Herstsellung von Baumwolle verbraucht Unmengen Wasser und Chemikalien. Der Einzige Vorteil an Baumwolle gegenüber dem Plastik: Sie kann verrotten.

Ich habe überlegt: Wie kann ich praktische Tragetaschen für Einkäufe und andere Dinge möglichst ökologisch herstellen? Indem ich sie aus Materialien nähe, die eigentlich schon Abfall sind. Massenweise beste, neue Stoffe wandern im Fachhandel in den Müll, weil sie gerade der letzte halbe Meter auf dem Ballen sind. Polstereien und Innenausstatter zum Beispiel haben oft größere Stücke von wunderbaren Bezugsstoffen übrig. Und so fing ich an, unbenutzte Stoffeste zu kaufen. Kreative Freundinnen schenkten mir kleine Stücke von Zierbändchen und dazu kommt noch die eine oder andere Applikation. Aus alledem entsteht jetzt meine bunte Taschenkollektion, die ich fortlaufend erweitere!

Jede Tasche ist ein aufwändig handgearbeitetes Unikat, ist gefüttert und richtig, richtig stabil!

Mach mit gegen Mikroplastik und Müll!

Hier erscheinen immer wieder neue Taschen! Um nichts zu verpassen, folge uns auf facebook!

Tasche Pfingstrosen

VERKAUFT!

Eine Sommertasche mit so viel Platz, dass Du zur Not auch Deine Schwimmflossen drin unterbringen kannst! Sie ist sehr stabil aus Baumwoll-Panama und Polsterstoff genäht. Natürlich hat sie ein robustes Innenfutter und zwei kräftige Henkel zum Tragen. Die Tasche Pfingstrose ist außen und innen aufwändig genäht. Drei Zierbänder und ein Herz-Patch mit Pailletten schmücken die obere Borte. Der Taschenboden ist verstärkt. 

Die Tasche Pfingstrose ist (ohne Henkel gemessen) ca. 47 cm hoch und x 40 cm breit.

Die Tasche Pfingstrose kostet 55 Euro (plus versichertem Versand).

Bestelle Dir "Tasche Pfingstrose"
Bestellanfrage ganz einfach und formlos über infoclaudia-grothusde
Informationen zur Bestellung HIER.

Mini-Täschchen mit Kakadu

Ein kleiner Papagei ist in unserem Walnussbaum gelandet! Wenn auf kleinsten Stoffrestchen solche wundervollen Motive sind, dann kann ich nicht anders und muss sie vernähen. Diese winzige Tasche eignet sich als originelle und nachhaltige Geschenkverpackung. Zum Beispiel passt eine Weinflasche vom Umfang her perfekt hinein. Das Täschchen ist genauso aufwändig gearbeitet, wie meine großen Taschen. Es hat ein Innenfutter, ein Zierband und ist sehr stabil. Natürlich ist auch "Kakadu" ein Unikat und handgenäht.

Die Tasche Kakadu ist (ohne Henkel gemessen) 20 cm hoch und 15 cm breit.

Sie kostet 25 Euro (plus Versand).
Bestelle Dir "Tasche Kakadu" und der kleine Vogel kommt zu Dir geflogen! (Zugegeben: ich trenne mich nur schwer von diesem Schätzchen! :-))

Bestellanfrage ganz einfach und formlos über info@claudia-grothus.de
Informationen zur Bestellung HIER.